02551 986 70 60 (MO-FR 9-18 Uhr) herzlich gerne!
Sprokampe Sitzbank

Sitzbank aus Eiche massiv Sprokampe - Leicht, elegant und stabil

ab 1.299,00 

Die Sitzbank Sprokampe aus massiver Eiche ist ein echtes Multitalent. Denn sie ist zum einen als perfekte Begleiterin für unseren Esstisch Sprokampe konzipiert, du kannst sie aber auch solo als flexibles Einzelelement für deinen Wohnraum nutzen. Egal wie du dich entscheidest: Mit der Sprokampe bekommst du 100% Nachhaltigkeit, Made in Münsterland.

Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 6 – 8 Wochen
Preise inkl. MwSt.

Persönliche Beratung

Für individuelle Anfragen oder Beratung: 02551 98670 60

Alle unsere Waren sind Unikate und Naturprodukte, Abweichungen zum abgebildeten Produkt in Struktur, Maserung und Farbe der Holzoberflächen gegenüber dem Produktbild sind nicht auszuschließen.

Sprokampe Sitzbank

Details

Die Sprokampe ist eine geschmeidige Holzbank, die perfekt für den Einsatz in Innenräumen geeignet ist. Sie kann vielseitig eingesetzt werden: im Flur als praktische Sitzgelegenheit beim An- und Ausziehen von Schuhen, im Wohnzimmer als gemütliche Bank für zusätzlichen Sitzplatz und als dekorative Ablage für Zeitschriften oder Bücher, oder am Esstisch als alternative Sitzgelegenheit, um eine entspannte und ungezwungene Atmosphäre zu schaffen. Mit natürlichem Charme und hochwertigem Design passt die Sprokampe perfekt in jeden Raum und verleiht eine rustikale Note.

Geringes Gewicht und dennoch stabil

Die Sprokampe teilt sich alle wesentlichen Merkmale mit unserem Esstisch Sprokampe: Leichtigkeit, die durch die fein gearbeitete und sich verjüngende Kante, der so genannten Schweizer Kante, untermalt wird. Das gewinkelte Gestell sorgt dafür, dass man überall einen gemütlichen Platz mit ausreichend Beinfreiheit findet.

Sprokampe Sitzbank aus Eiche

Holz

Eiche

Oberfläche

geräuchert, roheffekt, natur geölt, weiß geölt

Länge (cm)

140, 150, 160, 170, 180, 190, 200, 210, 220, 230, 240

Breite (cm)

42

Höhe (cm)

45

Gestell

Holz

Plattenstärke (mm)

40

Holzoberfläche Roheffekt, gewachst

Roheffekt

Behandlung mit leicht weiß pigmentiertem Öl auf natürlicher Basis.

Verarbeitung: Hierbei kommt ein leicht weiß pigmentiertes Öl zum Einsatz. So wird insbesondere bei Eichenholz ein sogenannter Roheffekt erzeugt, der das Holz an seine Optik im Rohzustand erinnern lässt. Diese Behandlung wird nicht bei gebürsteten Oberflächen angewandt und erfolgt immer als letzter Arbeitsschritt nach dem Hobeln und Schleifen.

Wirkung: Die Schönheit des Holzes und ihre natürliche Wirkung, die durch den Roheffekt besonders hervorgehoben wird, schafft eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten.

Holzoberfläche natur gewachst

Natur geölt

Behandlung mit farblosem Öl auf natürlicher Basis.

Verarbeitung: Hier wird das Holz in der Endbehandlung mit farblosem Öl bearbeitet. Dieser sorgt dafür, dass das Holz angefeuert wird, was bedeutet, dass seine natürliche Farbe hervorgehoben wird. Vergleichen kann man das mit dem Effekt, der auftritt, wenn man das unbehandelte Eichenholz mit Wasser anfeuchtet. Nach dem Hobeln und Schleifen wird das fertige Möbelstück im letzten Schritt geölt.

Wirkung: Möbel, deren Holzoberfläche so behandelt wird, bestechen durch subtile Eleganz und lassen sich deswegen in verschiedenen Einrichtungsstilen einbringen. (Natur, geölt schafft eine ruhige, unaufgeregte Ästhetik, die im harmonischen Gesamtbild genauso wirkt, wie im Zusammenspiel mit markanten Elementen als Gegenpol.)

Holzoberfläche weiß geölt

Weiß geölt

Behandlung mit weiß pigmentiertem Öl auf natürlicher Basis.

Verarbeitung: Das Holz wird mit einem weiß pigmentierten Öl bearbeitet. Hierbei wird also weniger der natürliche Ton des Holzes herausgestellt. Vielmehr nimmt die Faser des Eichenholzes die Weißpigmente des Öls auf. Dadurch zeichnet sich besonders auf ausgebürsteten Oberflächen die Maserung deutlicher ab.

Wirkung: Weiß geölte Möbel strahlen Leichtigkeit aus. Dieser Effekt kann durch stilvolle direkte oder indirekte Beleuchtung wunderbar verstärkt werden.

Holzoberfläche geräuchert, gewachst

Geräuchert

Durch die Rauchbehandlung wird das Holz nach natürlichem Vorbild abgedunkelt.

Verarbeitung: Hier entsteht das Ergebnis in zwei Schritten: Zunächst wird das Eichenholz in einem luftdichten Raum Ammoniakdämpfen ausgesetzt, die mit der im Eichenholz enthaltenen Gerbsäure reagieren. Dadurch färbt sich das Holz dunkel. Dieser natürliche Effekt ist aus Tierställen bekannt, in denen ammoniakhaltige Dämpfe von Milchkühen Eichenholz dunkel werden lässt. Man bezeichnet diesen Effekt als geräuchert. Nach dem Räuchern wird das Holz im zweiten Schritt geölt, wodurch die natürliche Charakteristik wieder hervorgehoben wird.

Wirkung: Durch das Räuchern entsteht eine dunkle Anmutung. Die natürliche Charakteristik des Holzes wird dabei nicht überdeckt, sondern durch das Zusammenspiel des dunklen Tons mit dem feinen Glanz des Wachses besonders hervorgehoben.

Artikelnummer: Sprokampe-1 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Das könnte dir auch gefallen …

Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.